{{serverState.parameters.mainproducttaggroup_description}}

 

{{serverState.parameters.mainproducttaggroup_description}}

 

Alle Stative

{{serverState.parameters.subproducttaggroup_description}}

Mit einem Stativ bzw. Tripod können Sie in Ruhe eine gute Komposition bestimmen und auch mit langen Verschlusszeiten fotografieren. Mit der Benutzung eines Kamerastativs können Sie sichergehen, dass die Kamera während der Aufnahme nicht verwackelt und Ihre Fotos perfekt scharf werden.

 

Alle Stative

{{serverState.parameters.subproducttaggroup_description}}

 
{{item.description}} {{item.product_tag}} Kamera Express Photospecialist GM Foto PhotoGalerie

{{item.description}}

 ({{item.review_count}})

Vorübergehend nicht lieferbar

{{item.voorraadmelding_new}}

 

    Mit einem Stativ bzw. Tripod können Sie in Ruhe eine gute Komposition bestimmen und auch mit langen Verschlusszeiten fotografieren. Mit der Benutzung eines Kamerastativs können Sie sichergehen, dass die Kamera während der Aufnahme nicht verwackelt und Ihre Fotos perfekt scharf werden.

     

    Kamera Stative – seit Jahrzehnten im Einsatz

    Stative sind seit Beginn von Fotografie- und Filmaufnahmen im Einsatz und zählen im Studio- wie auch Outdoorbereich längst zur Grundausstattung. Sie sind unverzichtbar, da sie durch die Vermeidung von Bewegungsunschärfe zu einer besseren Bildqualität beitragen. Der Ursprung von Stativen liegt weit vor der Entwicklung von Spiegelreflexkameras und Camcordern, denn schon zu Zeiten des Teleskops war eine Abstützung gegen Erschütterung hilfreich. Im ersten Jahrhundert der Fotografie mussten Objekte zum einen über lange Zeiträume belichtet werden, so dass Fotostative unverzichtbar waren. Zum anderen waren Kameras sehr groß und schwer, weswegen Stative unverzichtbar für einen Fotografen oder Kameramann wurden.

    Stativ Aluminium und Stativ Carbon

    In der 1980er Jahren entdeckten Hersteller wie Gitzo und Velbon leichte und starke Materialien, die bis dato im Angelsport Verwendung fanden: Glasfaser und Carbon. Besonders Carbon wurde ein beliebtes Material und wurde von vielen weiteren Herstellern, wie Benro und Redged eingesetzt. Manfrotto, der Stativspezialist für Kameras, Blitze und Studiosysteme, bewies mit seinen 055- und 190-Modellen, dass auch Aluminium immer noch ein sehr wichtiges Material ist. Für jeden Bedarf gibt es das richtige Stativ-Befestigungssystem. Schnellklicksysteme, Schrauben oder wasserdichte Befestigungen wie bei Gitzo Ocean – alles ist möglich.

    Für maximale Bequemlichkeit entwickelt: Fotostative

    Faltbare Stative, wie wir sie heute von Top-Marken wie Gitzo, Manfrotto oder Velbon kennen, entstanden, als sich die Fotografie aus dem Studio nach draußen bewegte. Die ersten Modelle waren aus Holz, Messing oder Metall gefertigt und sehr schwer. Mit der Entwicklung von leichteren Stativen aus Aluminium, wie etwa vom Hersteller Gitzo, wurden Fotografen immer mobiler. Zuerst waren Fotostative rund, Hersteller wie Velbon oder Cullmann entwickelten schnell Modelle mit u-förmigen, quadratischen oder ovalen Standbeinen und machten Stative noch leichter und einfacher in der Verwendung.

    Kamera Stative für jede Situation

    Fotografieren und Filmen findet immer öfter Outdoor statt. Redged, Benro, Velbon, Sherpa und Gitzo haben besondere Stative für diesen Bedarf entwickelt. Es gibt leichte Stative, Einbein- und Dreibeinstative, Modelle mit Mittelsäulen und Haken zum Anbringen von zusätzlichen Gewichten und selbstverständlich die passenden Transportmöglichkeiten in Form von Stativtaschen. Aber auch für möglichst bodennahe Aufnahmen gibt es Lösungen, wie Stativen mit verschiebbaren Mittelsäulen wie von Induro und Redged. Derartig nivellierbar sind auch Manfrotto 190, Gitzo GT2541 und Vanguard Alta Pro 264. Im Studio oder bei Makro- oder Architekturaufnahmen sind Modelle mit rotierbarer Mittelsäule wie Manfrotto 057 oder Modelle von Gitzo ideal geeignet. Weitere Informationen und hilfreiche Kauftipps für Kamera Stative finden Sie in unserem Ratgeber.

    Kompakte und leichte Kamera- und Handystative

    Mini Stative wie Velbon UT, Manfrotto Compact, Mefoto Daytrip und Redged TSC 525 k sind so leicht, dass sie überallhin mitgenommen werden können. Noch kleiner und überraschend stabil sind Gorilla Pods, deren Stativbeine dank Kugelgelenken sogar an Ästen oder Türen angebracht werden können. Alle Modelle passen leicht in den Rucksack oder die Kameratasche. Größere Modelle passen in spezielle Stativtaschen. Sehr beliebt sind auch unsere Handystative, mit denen ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt sind!

    Qualität für jeden Fotografen und Videografen

    Stative sind nicht nur komplett mit Panorama- oder Kugelkopf erhältlich, sondern auch als Versionen, bei denen der Kopf selbst gewählt werden kann. Für Videografen bieten wir, neben Fluid-Köpfen, auch spezielle Sets an. Das Benro Video Set, Velbon Videomate, kombinierbar mit Produkten von Manfrotto und verschiedenen Sachtler Sets. Bei Kamera Express erhalten Sie außerdem Hama oder Leica Stative, Schulterstative, transportierbare Stative mit geringem Gewicht und besonders stabile Stative für die Fotografie in der Natur im Onlineshop.

     
     
     
    listview without LayoutTemplate is not (yet) implemented